Bedingungsloses Grundeinkommen

Darüber ist bereits viel geschrieben worden und einige Artikel werden in den nächsten Tagen studiert. Als Finanztransferkonzept ist es geeignet, die ersten Barriere, die den Weg in eine zivile Gesellschaft bisher versperrt, einzureißen. Postmoderne Barrikadenkämpfe, neue Kampfformen, die das Bürgerliche Recht seit dem letzten großen Krieg in klare politische Schranken verweist und die der Barbarei einzelner politischen Gruppen relativen Einhalt gebietet, müssen politisch gewonnen werden.

Ohne die Einführung eines bedingunsloses Grundeinkommen kann das Ziel von endederrevolutionen.de nicht ernsthaft diskutiert werden und verbleibt im Kreis der Stimmen der Hoffnung.

Der Autor wird auf dieser Webseite

http://endederrevolutionen.de/docs/grundeinkommen.html

an der politischen Diskussion teilnehmen. Es ist die einzige politische Diskussion an der ein vernünftsbegabter Mensch teilnehmen sollte. Amerika macht es vor: Eine Diskussion über die Pest und die Cholera spaltet. Diese beiden Epidemien sind schlimmer als die Corona. Vor Corona kann sich der Einzelne schützen, vor der Pest und der Cholera auch, wenn er konsequent das Politische meidet und nur an der politischen Wahl teilnimmt. Im Fall der politischen Diskussion über das bedingunslose Grundeinkommen muss er diese selbstverordnete Disziplin aufgeben und die politischen Lager besuchen, besser noch diese aktiv aufmischen.

Über den Stand der Kämpfe wird deshalb auf dieser Webseite berichtet und Beiträge von den Leser*innen wären sehr willkommen.

zurück